AGB

Inhaltsverzeichnis:
Artikel 1 – Identität der Verkäufers
Artikel 2 – Geltung und Bedingungen
Artikel 3 – Unser Angebot und Ihre Bestellung
Artikel 4 – Widerrufsrecht
Artikel 5 – Der Preis
Artikel 6 – Bezahlung
Artikel 7 – Konformität und Garantie
Artikel 8 – Lieferung und Erfüllung
Artikel 9 – Höhere Gewalt
Artikel 10 – Geistiges Eigentum
Artikel 11 – Beschwerdemanagement und Streitigkeiten


Wir sind:

Carrodrain bv
Industriepark B Nr. 28
2220 Heist-op-den-Berg
Belgien

E-Mail-Adresse: webshop@carrodrain.com
Telefonnummer: +32 491 15 47 00
Unternehmensnummer: BE 0822.556.733


Artikel 2 Geltung und Bedingungen

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot durch uns als Onlinehändler an Sie an Verbraucher (jede natürliche Person, die ausschließlich zu nicht beruflichen Zwecken auf den Markt gebrachte Produkte oder Dienstleistungen erwirbt oder nutzt).

Wir liefern in alle Länder Europas außer Belgien. Wenn Sie eine Lieferadresse in Belgien oder außerhalb Europas angeben, können wir Ihre Bestellung ablehnen.

Um eine Bestellung aufgeben zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Sind Sie das nicht, so bitten wir Sie, die Bestellung durch Ihre Eltern bzw. gesetzlichen Vormünder aufgeben zu lassen. Stellen wir fest, dass eine Bestellung von Minderjährigen aufgegeben wurde, können wir diese Bestellung ablehnen.

Wenn Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben, gilt dies als ausdrückliche Annahme unserer allgemeinen Verkaufsbedingungen, die jederzeit über die Website verfügbar sind.

Wenn Sie online bestellen, übermitteln wir Ihnen außerdem zusammen mit der Bestellbestätigung oder spätestens bei der Lieferung ein Exemplar dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen in einem Format, das Sie speichern oder ausdrucken können. Im Übrigen empfehlen wir Ihnen, dies grundsätzlich zu tun.

Gelten neben diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen auch zusätzliche besondere Bedingungen, so gilt das Vorstehende ebenso für diese besonderen Bedingungen. Falls unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zu diesen besonderen Bedingungen im Widerspruch stehen, können Sie sich als Verbraucher stets auf den für Sie günstigeren Text berufen.


Artikel 3 Unser Angebot und Ihre Bestellung

Wenn ein Angebot nur eine begrenzte Gültigkeitsdauer besitzt oder bestimmten Bedingungen unterliegt, geben wir dies ausdrücklich in unserem Angebot an.

Wir beschreiben stets so vollständig und präzise wie möglich, was wir Ihnen verkaufen, und wie der Bestellprozess ablaufen wird. Die Beschreibung ist in jedem Fall so detailliert, dass Sie das Angebot gut beurteilen können. Wenn wir Abbildungen verwenden, sind diese eine wahrheitsgetreue Darstellung der angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen. Irren ist jedoch menschlich, und wenn wir uns eindeutig geirrt haben, sind wir nicht verpflichtet, Sie trotzdem zu beliefern.

Ihre Bestellung ist vollständig und der Vertrag zwischen uns ist endgültig, wenn wir Ihre Bestellung per E-Mail bestätigen und die Autorisierung Ihrer Zahlungstransaktion mit Kredit- oder Bankkarte vom Ausgeber der Karte erhalten haben. Wir akzeptieren Visa, MasterCard, American Express, Maestro, Bancontact, iDEAL und SOFORT Banking. Lehnt der Ausgeber der Karte es ab, Ihre Zahlung an uns zu autorisieren, können wir nicht für Verspätungen bei der Lieferung und/oder eine Nichtlieferung Ihrer Bestellung haftbar gemacht werden. Bestellungen ohne gültige Bezahlung auf den Namen des registrierten Karteninhabers werden weder angenommen noch bearbeitet.

Um ein Produkt zu kaufen, fügen Sie es Ihrem Warenkorb hinzu. Danach tragen Sie Ihre Kontakt- und Rechnungsangaben ein. Im letzten Schritt sehen Sie eine Übersichtsseite, auf der Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und Ihre Bezahlung bestätigen, indem Sie auf den Bestellbutton mit der Aufschrift „Zahlungspflichtig bestellen“ klicken. Nachdem Sie diese Schritte durchlaufen haben, ist Ihr Kauf endgültig.

Artikel 4 Widerrufsrecht

Wenn Sie Waren oder Dienstleistungen bei uns kaufen, können Sie sich ab der Lieferung oder ab Vertragsschluss 14 Tage lang entscheiden, die Waren nicht zu behalten. In diesem Fall können Sie Ihre Bestellung ohne Zahlung einer Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen zurücksenden (die Kosten hierfür zahlen Sie). Innerhalb von 14 Tagen, nachdem wir Ihre Bestellung zurückerhalten haben, oder nachdem Sie mitgeteilt haben, dass Sie den Vertrag auflösen möchten, erstatten wir Ihnen den vollständigen Kaufpreis mit demselben Zahlungsmittel wie dem, mit dem Sie bezahlt haben.

Die direkten Kosten der Rücksendung der Waren gehen also auf Ihre Rechnung. Wir werden angeben, wie hoch die Gesamtkosten hierfür sind, oder diese schätzen, wenn sie im Vorhinein nicht realistisch kalkuliert werden können. Falls die Waren in keinem Fall per Post zurückgesendet werden können, werden wir sie bei Ihnen abholen und Ihnen für die Abholung keine Kosten in Rechnung stellen.

Wir dürfen mit der Rückzahlung warten, bis wir die Waren zurückerhalten haben, oder bis Sie nachgewiesen haben, dass Sie die Waren zurückgesendet haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher ist.

Wir gehen davon aus, dass Sie während der ersten 14 Tage nach der Lieferung mit der Bestellung und der Verpackung sorgfältig umgehen. Falls Sie die Waren noch wie oben beschrieben zurücksenden können möchten, dürfen Sie diese nur soweit auspacken oder benutzen, wie es erforderlich ist, um beurteilen zu können, ob Sie die Waren behalten möchten. Zurückgesendete Waren dürfen ausgepackt, aber nicht benutzt worden sein. Senden Sie die Waren zurück, dann bitte falls möglich zusammen mit der Originalverpackung inklusive aller gelieferten Zubehörteile und im ursprünglichen Zustand und in der Originalverpackung sowie unter Beachtung unserer nachstehenden Anweisungen.

Nur Produkte in tadellosem Zustand können für eine Retoure in Betracht kommen. Das Produkt muss zu 100 % sauber und unbeschädigt sein. Kratzer, Flecken, Zement- oder Kleberreste u. Ä. führen zu einer Ablehnung der Retoure.

Jede Retoure muss mit hinreichendem Schutzmaterial erfolgen: Luftpolsterfolie, Schutzecken rund um den Karton und/oder Umkarton, damit das Produkt während des Transports bestmöglich geschützt ist.

Sie können Ihre Retoure per Post oder mit einem Kurier zurücksenden.

Bitte nehmen Sie vor einer Rücksendung unter webshop@carrodrain.com Kontakt mit uns auf. Dann übermitteln wir Ihnen per E-Mail die Informationen, die Sie für die Rücksendung des Pakets benötigen.


Artikel 5 Der Preis

In dem Zeitraum, den wir in unserem Angebot angeben, ändern sich unsere Preise nicht. Ausnahmen bilden Preisänderungen aufgrund einer Änderung der MwSt.-Sätze.

Unsere Preise beinhalten alle Steuern, die MwSt., Abgaben und Nebenleistungen. Sie erleben also keine Überraschungen. Wir können uns aber entscheiden, zusätzlich zum Kaufpreis die Versandkosten in Rechnung zu stellen. In diesem Fall geben wir dies stets an, bevor Sie Ihren Kauf abschließen.

Artikel 6 Bezahlung

Wir können nur Bezahlungen über die Zahlungsmodule auf unserer Website akzeptieren.


Um eine sichere Online-Bezahlung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, werden die Transaktionsdaten mit SSL-Technologie verschlüsselt über das Internet übertragen. Um mit SSL zu bezahlen, brauchen Sie keine spezielle Software. Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung am kleinen „Schloss“ im unteren Statusbalken Ihres Browsers.

Artikel 7 Konformität und Garantie

Wir garantieren, dass unsere Waren Ihrer Bestellung sowie den üblichen Erwartungen entsprechen, die Sie - unter Berücksichtigung der Spezifikationen des Produkts - an die Ware haben können. Wir garantieren Ihnen selbstverständlich auch, dass unsere Waren allen zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung geltenden Gesetzen entsprechen.

Zudem gewähren wir hinsichtlich der Lieferung von Waren die gesetzliche Mindestgarantie von zwei Jahren für den Fall, dass die Waren nicht der aufgegebenen Bestellung entsprechen. Das bedeutet, dass die Ware bei Mängeln oder Defekten bis zu zwei Jahre nach der Lieferung kostenlos repariert oder ausgetauscht wird.

Soweit möglich und vertretbar, haben Sie die Wahl zwischen Reparatur oder Austausch. Nur wenn Reparatur oder Austausch unverhältnismäßig oder unmöglich sind oder nicht innerhalb einer angemessenen Frist durchgeführt werden können, haben Sie das Recht, eine Preisreduzierung oder die Auflösung des Verkaufsvertrags zu verlangen.
Jeder sichtbare Defekt muss uns vor dem Einbau unserer Produkte mitgeteilt werden. Nach der Installation können sichtbare Mängel keinen Anlass zu einem Austausch der gelieferten Waren mehr geben. Sichtbare Schäden nach der Installation gelten als nach dem Einbau der Waren entstanden.

Ein eventueller Schadensersatz im Zusammenhang mit der Produktqualität kann nie höher als der ursprüngliche Kaufbetrag sein.


Artikel 8 Lieferung und Erfüllung

Alle Waren und Dienstleistungen werden an die von Ihnen bei Aufgabe Ihrer Bestellung angegebene Adresse geliefert.

Wenn ein Artikel vorrätig ist, wird er innerhalb von einem bis vier Werktagen an Ihre Lieferadresse geliefert. Wenn ein Artikel nicht im Onlineshop vorrätig ist, wird er innerhalb von drei bis sechs Werktagen an Ihre Lieferadresse geliefert. In Ihrer Bestellbestätigung informieren wir Sie über die Lieferfrist.

Wenn wir nicht fristgerecht liefern können, geben wir Ihnen stets vor Ablauf der geplanten Lieferfrist Bescheid. Tun wir dies nicht, können Sie Ihre Bestellung kostenlos stornieren. In diesem Fall erfolgt unsere Rückzahlung an Sie spätestens innerhalb von 30 Tagen nach der Vertragsauflösung.

Unser Versand erfolgt stets auf unser Risiko. Sie brauchen sich daher keine Sorgen zu machen, falls Waren auf dem Versandweg verloren gehen. Senden Sie uns jedoch Waren innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zurück, da Sie sie doch nicht behalten möchten, sind Sie selbst für den Transport verantwortlich.

Falls die von uns gelieferten Waren beim Transport beschädigt wurden, nicht den Artikeln entsprechen, die auf dem Lieferschein stehen, oder nicht die Artikel sind, die Sie bestellt hatten, müssen Sie uns dies so rasch wie möglich und in jedem Fall innerhalb von drei Tagen mitteilen und uns die Artikel innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt zurücksenden. Bitte nehmen Sie hierzu umgehend über webshop@carrodrain.be Kontakt mit uns auf. Dann übermitteln wir Ihnen die für die Rücksendung des Pakets erforderlichen Informationen.

Für eventuelle Folgeschäden aufgrund von verspäteter oder ausgebliebener Lieferung durch den Transporteur, den unser Unternehmen beauftragt hat, können wir nicht haftbar gemacht werden. Unsere Haftung ist in diesen Fällen stets auf den Wert der Artikel beschränkt, von denen nachgewiesen wird, dass der Kunde sie nicht erhalten hat.

Artikel 9 Höhere Gewalt

Im Fall von höherer Gewalt sind wir nicht verpflichtet, unsere Pflichten zu erfüllen. In diesem Fall können wir entweder unsere Pflichten für die Dauer der höheren Gewalt aussetzen oder den Vertrag endgültig auflösen.

Bei höherer Gewalt handelt es sich um jeden Umstand, der sich unserem Willen und unserer Kontrolle entzieht und die Erfüllung unserer Pflichten ganz oder teilweise verhindert. Darunter verstehen wir u. a. Streiks, Brand, Betriebsstörungen, Störungen der Energieversorgung, Störungen in einem (Telekommunikations-)Netz oder einer Verbindung oder genutzter Kommunikationssysteme und/oder die zeitweilige Nichtverfügbarkeit unserer Website, eine ausbleibende oder nicht rechtzeitige Belieferung durch Zulieferer oder andere beauftragte Dritte usw.

Artikel 10 Geistiges Eigentum

Unsere Website, unsere Logos, Texte, Fotos, Namen und im Allgemeinen unsere gesamte Kommunikation sind durch Rechte an geistigem Eigentum geschützt, die entweder bei uns oder bei unseren Zulieferern oder bei anderen Rechteinhabern liegen.

Es ist verboten, die in diesem Artikel beschriebenen Rechte an geistigem Eigentum zu nutzen und/oder zu ändern. So dürfen Sie zum Beispiel Zeichnungen, Fotos, Namen, Texte, Logos, Farbkombinationen usw. ohne unsere vorherige und ausdrückliche schriftliche Zustimmung weder kopieren noch vervielfältigen.

Artikel 11 Beschwerdemanagement und Streitigkeiten

Wir hoffen natürlich stets, dass all unsere Kunden zu 100 % zufrieden sind. Falls Sie sich aber doch über unseren Service beschweren möchten, können Sie uns unter webshop@carrodrain.com kontaktieren. Wir tun unser Möglichstes, um Ihre Beschwerde innerhalb von sieben Tagen zu bearbeiten.

Auf alle Verträge, die wir mit unseren Kunden schließen, ist - unabhängig von ihrem Wohnsitz- ausschließlich belgisches Recht anwendbar, und bei Streitigkeiten sind einzig die jeweiligen belgischen Gerichte zuständig. Falls aufgrund von internationalem Recht doch ein anderes Recht anwendbar ist, wird bei der Auslegung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen in erster Linie auf das belgische Gesetz über die Marktpraktiken und den Verbraucherschutz zurückgegriffen.

Bei außergerichtlicher Beilegung der Streitigkeit ist der Verbraucherombudsdienst der Föderalbehörde befugt, über jeden Antrag auf außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten zu entscheiden. Dieser wird den Antrag dann entweder selbst bearbeiten oder an eine qualifizierte Einrichtung weiterleiten. Sie erreichen den Verbraucherombudsdienst über folgenden Link: https://ombudsdienstverbraucher.be/de

Bei Streitigkeiten mit grenzüberschreitendem Charakter können Sie sich zudem an die Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Union wenden über den Link: http://ec.europa.eu/odr

German